BEKO-TRUCKS

pionierfabrik_beko-trucks_1200x800

KURZBESCHREIBUNG

Der Transport von Hubbühnen, Baumaschinen und Gabelstaplern stellt an die Fahrzeug-Aufbauten eine hohe Widerstandsfähigkeit, insbesondere eine sehr hohe Punktbelastung, dar. Diesem Anspruch werden BEKO-Aufbauten gerecht durch die Verwendung höchster Materialgüte, spezielle Komponenten und Bauteile sowie ein spezielles Fertigungsverfahren, bei dem der patentierte Sandwichboden vorgespannt verschweißt wird. Dadurch erreicht BEKO-TRUCKS bei niedrigstem Eigengewicht
maximale Nutzlast. Durch modulare Bauweise werden bei BEKO-TRUCKS diese Anforderungen auch wirtschaftlich erreicht. Nicht zuletzt darum haben Gebrauchtfahrzeuge mit BEKO-Aufbau einen sehr hohen Wiederverkaufswert. BEKO-Aufbauten werden nach der Fertigung als ein Teil komplett im Tauchbad nach DIN EN 1461 feuerverzinkt, danach erfolgt kein Bohren oder sonstige mechanische Bearbeitung mehr. Auch alle Anbauteile erfüllen höchste Qualitäts-Standards, so sind z. B. die Kolbenstangen der Hydraulikzylinder Oxynit beschichtet, alle Hydraulikverbindungen werden möglichst als Rohrleitung ausgeführt. BEKO-Aufbauten und Zubehör erfüllen die EU Zulassungs- und UVV-Richtlinien sowie die Zulassungs-Richtlinien der Schweiz.

UNTERNEHMEN

BEKO-TRUCKS GmbH
Bertha-Benz-Str. 8
71665 Vaihingen/Enz
Telefon +49(0)7042 98025
info@beko-trucks.com
www.beko-trucks.com
Branche: Hubbühnen-, Gabelstapler- und Baumaschinentransporter
Mitarbeiter: 8

ERBRACHTE LEISTUNGEN DER PIONIERFABRIK GMBH

  • Generelle Unterstützung und Lenkung des digitalen B2B-Vertrieb-Gesamtprojekts nach Kundenwunsch und Kundenbedarf
  • Planung, Realisierung, Überwachung und Beratung:
    • des Domainumzugs
    • des Providerwechsels
    • des Wechsels des Content-Management-Systems (CMS) auf WordPress
    • des E-Mail Managements
  • Auswahl WordPress Theme und Plug-Ins
  • Erstellung einer neuen Firmenbroschüre

NUTZEN

Unser Webseiten-Check ergab nur einen Wert von 22 %. Bei der Umsetzung der neuen Gestaltung wurde darauf geachtet,
den Transportaufbau und nicht das gesamte Fahrzeug in den Vordergrund zu stellen. Zudem wurde das Alleinstellungsmerkmal
der Feuerverzinkung durch ein Blech als grafisches Element hervorgehoben. Der schräge Strich im Logo, der eine Ladebordwand symbolisiert, wurde als tragendes Element sowohl im Layout als auch in der Typographie verwendet. Ein weiterer Punkt war die stringente Einteilung der Produktgruppen und das Widerspiegeln dieser in der Hauptnavigation. Neben der grafischen Aufbereitung wurde nach der Überarbeitung beim Webseiten-Check ein Wert von 92 % erreicht – somit eine Erhöhung um 70 %.

Der Nutzen liegt in der bedarfsgerechten Unterstützung durch die pionierfabrik GmbH. Die Pflege der Webseite kann, nach einer entsprechenden Inhouseschulung, jetzt auch von BEKO-TRUCKS in Eigenregie gemacht werden.

Die pionierfabrik GmbH erhebt nicht den Anspruch einer Full-Service-Agentur – kann dies aber natürlich leisten, falls es vom Kunden gewünscht wird.

Translate »