Konsumentenrente – Consumer Surplus

Die Konsumentenrente (eng. Consumer Surplus) bezeichnet die Differenz zwischen dem Preis, den ein Käufer/ Konsument bereit ist zu zahlen und dem Preis, den die Person für das Produkt/ die Dienstleistung bezahlt bzw. bezahlen muss.

Beispiel:

Angenommen, ein Konsument wäre bereit, für ein Päckchen Zucker 3,70 € zu bezahlen. Im Supermarkt kostet das Päckchen Zucker aber nur 1,90 €. Die Differenz von 1,80 € ist die Konsumentenrente. Dabei ist die Konsumentenrente ist von Person zu Person unterschiedlich, weil jeder letztlich eine andere Preisbereitschaft hat und daher eine persönliche Konsumentenrente aufweist.

Quelle: http://www.welt-der-bwl.de/Konsumentenrente, Abruf am 23.02.2018

Translate »