THOMAS BARSCH

pionierfabrik_Thomas_Barsch_1200x340

Schon in jungen Jahren begann Thomas Barsch`s Vertriebskarriere. Bereits im Alter von sieben Jahren verkaufte er auf Flohmärkten seine Waren. Und lernte so sehr früh, Preise zu verhandeln. Seine eigentliche Vertriebskarriere startete im Jahre 1990 bei der Firma Lütze im technischen Vertriebsinnendienst. Schließlich ging er in den Außendienst bei der Industrievertretungen Lautenschläger, wo er einen sehr guten Vertriebslehrmeister hatte. Nach der Handelsvertretung folgte der Handelsvertretungspartner Murrplastik, bevor er in der IT bei der Firma Bechtle seine Vertriebsfähigkeiten weiter ausbaute.

Von 2007 bis 2011 war er als Unternehmer mit einem neuen Geschäftsmodell in der Informations- und Telekommunikationsbranche tätig.

Seit 2012 widmet er sich der Beratung der “neuen Welt“ des Vertriebs und dem Wandel vom Push- zum Pull-Ansatz oder anders ausgedrückt vom Outbound Marketing zum Inbound Marketing.  Seine Schwerpunktthemen sind Webseiten, Digital Value Selling und digitale Geschäftsmodelle. Spezialthemen sind die Blue-Ocean-Strategy, Managed Service & Cloud.

Die Aktualität in den Beratungsthemen erhält er sich durch die Lehre. Thomas Barsch ist Dozent für Digital Value Selling, Marketing und Innovation an der FOM Hochschule, an der ESB Reutlingen und an der DHBW Stuttgart, Mannheim, Horb und Ravensburg.

KURZVITA:

# Seit 2012: Gründer pionierfabrik GmbH
# 2007 – 2011: Gründer ITcollection Systemhaus mit der Marke ITFLAT.de®
# 1996 – 2006: Bechtle AG
# 1993 – 1995: Murrplastik Systemtechnik GmbH
# 1991 – 1993: Industrievertretungen Lautenschläger GmbH
# 1990 – 1991: Technischer Vertriebsinnendienst

 

BRANCHEN:

# Beratungsdienstleistungen
# Informationstechnologie
# Automotive
# Medien
# Hotellerie

SCHWERPUNKTTHEMEN:

# Webseiten
# Digital Value Selling
# Digitale Geschäftsmodelle

Hier zum XING Profil